# 49 Quali-Tag Chernivtsi (Ukraine)

nicht nur die Technik in der Ukraine versagte, sondern auch hier ging nichts mehr. Im Zeittraining  bemerkte man nach 20 min das die Zeitnahme nicht funktioniert, so wurde es abgebrochen. Um 14:15 Uhr wurde das Zeittraining erneut gestartet, allerdings nur 15 min in dieser Zeit ist es bei 30 Gespannen fast unmöglich eine schnelle Runde zu fahren. Das Zeittraining wurde auf Platz 22 beendet. 

Auf dem 22. Platz ging es dann ans Startgitter zum Qualirace 

hier fuhr das Team vom 23. Platz auf den 18. Platz vor, wo dann in der vorletzten Runde der Kühler von der Halterung brach.Das Rennen endete auf dem 20. Platz. 

 

Sorry für die Verspätung.

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0